Logo Logo
13.05.2021

Paladins Herren komplettieren sich

Die ersten drei Spieler aus den USA sind in der vergangenen Woche in Solingen angekommen.

Damit schreitet das Team um HC Michael Tiedge weiter voran. „In einigen Wochen sollen wir unser erstes Spiel gegen Essen spielen. Da ist es wichtig das wir die Jungs jetzt da haben, damit sie sich in das Team integrieren und mit den Paladins vertraut machen können“ berichtet Tiedge glücklich über die drei Neuzugänge.

Moses Harris, welcher uns auf der Position des Runningbacks unterstützen wird haben wir euch bereits vor einigen Wochen vorgestellt. Er hat in den Online-Meetings mit unserem OC gezeigt wie gut sein Football Verständnis ist und wir freuen uns sehr darauf das unser Kraftpaket Moe nun mit dabei ist.

Als weiterer Neuzugang ist Andre D. Revere aus Georgia an Bord. Er wird unsere Defensive Line verstärken. Der 29-jährige Defensive Tackle hat schon einige Stationen hinter sich und konnte dort beweisen was in ihm steckt. Seine College Zeit verbrachte er die ersten 3 Jahre bei den Fairmont State Fighting Falcons in der NCAA II. Er entwickelte sich zu einem etabliertem Startingspieler in der Defensive Line und machte dort durch gute Leistungen weitere Teams auf ihn aufmerksam. Unter anderem auch die Tuskegee University, die ebenfalls in der Divison II spielten und Reveres Leistungen mit einem Stipendium honorierten. Das Angebot nahm er an und beendete seine Spielzeit am College bei den Golden Tigers. Nach einer familiären Auszeit spielte Andre das erste mal außerhalb der USA. Er bekam die Möglichkeit sich in Mexico in der LFA zu beweisen. Mit den Querétaro Pioneros gewann er im Jahr 2019 sogar die nationale Meisterschaft und sicherte sicherte sich einen der begehrten Ringe. Im Folgejahr engagierten ihn die Pioneros nicht bloß als Spieler sondern auch als Scout für das Team. Reveres Ziel war es vermehrt High School Spieler aus den USA an mexikanischen Colleges unterzubringen um ihnen zu ermöglichen auch ohne Angebote von amerikanischen Colleges ihre akademische und sportliche Karriere zu verfolgen.

Das Unterstützen von Jugendlichen war für ihn bereits vor diesem Job eine Herzenssache. Während seiner Zeit in Clayton County fungierte er bereits als Coach und Mentor für hunderte Kinder und Jugendliche. Nun folgt für Andre das erste Engagement in Europa. „Ich bin so dankbar für diese Chance und fühle mich bereits wie ein Teil der Paladins Familie. Seit Ingo Hübner und ich letztes Jahr Kontakt aufgenommen haben, hatte ich ein gutes Gefühl und das ich hier in Solingen mit offenen Armen empfangen werde. Ich kann es kaum erwarten hier loszulegen!“ zeigt sich der 29-jährige hoch motiviert.

Der 1.Vorsitzende Ingo Hübner ist ebenfalls sehr glücklich mit der Verpflichtung:
„Andre passt perfekt zu uns. Wir hatten bereits im letzten Jahr Kontakt mit ihm, konnten ihn aber aufgrund der Pandemie nicht verpflichten. Er ist menschlich sehr aufgeschlossen, bodenständig und bringt spielerisch genau das mit was wir in unserer Defense benötigen“.

Diese Beschreibung trifft auch auf den zweiten Neuzugang zu den wir heute vorstellen. „HC Michael Tiedge hatte sehr genaue Vorstellungen welchen Spielertyp er für die Verteidiger Position haben möchte. Diesen haben wir nun gefunden und wir freuen uns sehr das er nun zu uns stößt.“ berichtet Ingo Hübner weiter.

Die Rede ist von Robert Cummings, der als Defense Back für Furore am Benedict College in der NCAA Division 2 sorgte. Der in Macon/Georgia geborene Cummings wurde in dieser Zeit in das All-Conference Team gewählt und 2020 zu einem regionalen NFL Combine eingeladen.

Das Engagement bei den Paladins ist seine erste Station nach dem College. Eine Möglichkeit für die Robert sehr dankbar ist: „Es ist eine großartige Möglichkeit für mich meine Fähigkeiten und Talente hier in Übersee zeigen zu können. Ich habe bereits viel gutes über die Paladins gehört und kann es kaum erwarten das Team und die Fans hier kennen zu lernen.“

Nun geht es bei den Paladins mit Hochdruck weiter. In wenigen Wochen soll die Liga starten und die Paladins sind mitten in der Vorbereitung. Vieles ist anders als in vergangenen, „normalen“ Saisons aber der gesamte Verein versucht alles Mögliche um das beste aus der vorherrschenden Situation zu machen.

Wir freuen uns sehr das die drei nun zu uns gestoßen sind und auf eine tolle Saison mit Moe, Andre und Robert!

100%KLINGENSTADTFOOTBALL
____________________________
www.Solingen-paladins.de