Logo Logo
16.05.2022

Die Solingen Paladins freuen sich auf den Season Opener gegen die Langenfeld Longhorns

Basics:
Am kommenden Sonntag empfangen die Solingen Paladins die Langenfeld Longhorns zum ersten Spiel der GFL2-Saison 2022. Beide Teams kennen sich schon seit Jahren und sind natürlich heiß auf dieses besondere Nachbarschafts-Derby.
Ausgangssituation der Paladins:
Nach einem ordentlichen Testspiel gegen die Cologne Crocodiles beim diesjährigen Charity Bowl hatte das Team von Headcoach Michael Tiedge nun 3 Wochen Zeit, um Fehler abzustellen und noch letzte Abstimmungsprobleme zu beheben. Neben den langzeitverletzten Raphael Hasenbeck und Filip Zafirov müssen die Solinger nun auch auf Quarterback Alex Busch, dessen Bruder Lucas (Receiver) sowie Luca de Cooman (Runningback) und Christian Friedrich (Receiver) verzichten. Alle vier bewerben sich aktuell bei Colleges aus der Division I und II in den USA und stehen den Klingenstädtern somit nicht zu Verfügung. Trotzdem sind die Coaches guten Mutes, eine schlagfertige Truppe auf den Platz schicken zu können. Mit Freude wird zudem die Ankunft von Moses Harris erwartet. Der amerikanische Runninback stößt im Laufe der Woche zum Team und kann hoffentlich an seine großartige Saison 2021 anschließen.
Das sind unsere Gegner:
Die Langenfeld Longhorns hatten eine recht übersichtliche Saisonvorbereitung, da ihr angesetztes Testspiel gegen die Düsseldorf Panther kurzfristig zu einem Scrimmage zusammengeschrumpft ist. Trotzdem ist Headcoach Michael Hap zuversichtlich und hofft auf einen guten Saisonstart. Alle Importspieler der Longhorns sind gelandet und schon gut integriert.
Zitate zum Spiel:
Michael Tiedge, HC: „Wir sind nach der langen und harten Vorbereitung gespannt, wo wir wirklich stehen. Gegen Langenfeld direkt im ersten Spiel ist für uns und die Fans natürlich ein Highlight.“
Jeremy Konzack, QB und Teamcaptain: “Das Team ist heiß. Wir wollen endlich auf den Rasen und uns sportlich mit den Longhorns messen.“
Rund um den Gameday:
Kickoff: 15:00 Uhr
Einlass: ca. 13:30 Uhr
Wie immer gibt es bei den Paladins den heißbegehrten Pala-Burger, gekühlte Getränke und ein attraktives Rahmenprogramm.
Angeheizt werden die Zuschauer von den jungen Damen der Heavenly Forces!
Im Vorfeld spielt die U19 der Paladins um 11:00 Uhr im Stadion gegen die Spielgemeinschaft Herne Black Barons / Bonn Gamecocks. Headcoach Alexander Thomas freut sich auf das erste Ligaspiel seit drei Jahren.